- Werbung -

Jordan Feliz: Say It

Von KevinDavis_NRT, Staff Reviewer
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest:

Das Debütalbum The River des zeitgenössischen christlichen Interpreten Jordan Feliz hat den Künstler ins Rampenlicht gerückt. Das Album enthält die bekannte Hit-Single und den mit dem „We Love“-Award ausgezeichneten Song des Jahres, The River. Seitdem hat Jordan weitere Hits veröffentlicht, wie Never Too Far Gone, Best of Me, Witness und Faith. Jordans Musik ist voller Energie und mitreißendem Enthusiasmus und seine Songs beinhalten auch feierliche Glaubensbotschaften. Ich muss zugeben, dass ich nicht anders kann, als im Geist und in der Wahrheit lauthals mit zu loben.

Wie es sich anhört:

Die Kombination aus seiner herausragenden Stimme, den temporeichen Melodien und dem OneRepublic-ähnlichen musikalischen Stil bringt die soliden Gospel-Botschaften wirklich auf den Punkt. Seine Musik trifft mit der Botschaft genau ins Schwarze: Gottes Gnade wäscht uns im Fluss seines Heiligen Geistes rein und wir werden eine neue Schöpfung in Christus. Ich muss sagen, dass Jordans jüngste Singles Glorify und Next to Me aus dieser neuen Veröffentlichung, Say It, die ebenfalls für den We Love-Award für das Album des Jahres nominiert ist, mir wirklich ins Ohr gegangen sind.

Geistliche Highlights:

Jeder Song enthält zarten, jedoch kraftvollen Gesang und nimmt die Zuhörer mit auf eine emotionale und geistliche Reise, mit jedem gesungenen Text über unseren Glauben an Jesus. Jedes Lied ist absolut gesalbt, vom Geist geleitet und emotional fesselnd. Glorify erinnert mich daran, dass wir die Art von Glauben haben müssen, die Jesus in der Bibel beschreibt: Selig sind, die nicht sehen und doch glauben! Jordan beschreibt transparent seinen Weg mit dem Herrn und wie er sich in seinen Kämpfen mit Selbstzweifeln und Ängsten auf Gott verlässt.

Der gefühlvolle Gesang und die tiefgründigen, betenden Texte auf dem gesamten Album haben mich sehr berührt. Every day we got a reason/Cause church ain’t only on the weekend, reflektiert den alltäglichen Glauben, zu dem wir in Glorify aufgerufen sind. Oh, You know I tried to do it on my own/Oh, You say it’s time/For me to come back home/Right next to me, sind die Anbetungsrufe in der Bridge des herzergreifenden und seelenbewegenden Next to Me.

Wounds ist eine kraftvolle Ballade und ich liebe die Emotionen und die biblische Wahrheit, die Jordan in den Song einbringt. Das Lied wird von Jordans beruhigendem Gesang geprägt, während er fast betend singt: I’ve seen the light come in/To my darkest rooms/I can tell you, friend/That His love heals wounds.

Bestes Lied:

Es gibt mehrere herausragende Lieder auf dem Album. Viele der Songs sind in einem sehr singbaren und eingängigen Stil arrangiert, wie z. B. Jesus Is Coming Back, das mit großartigen Glaubensaussagen gefüllt ist und Gott als den Herrn unseres Lebens verkündet. Die Ballade Wounds ist ein besonders schönes Lied. Die Glaubenshymne ist der Schrei meines Herzens und drückt das Thema des Albums aus: Seine Liebe heilt! Glorify ist eine tröstende Botschaft, die besagt, dass es immer Hoffnung gibt. Atme sie ein wie Sauerstoff. Gottes Hoffnung wird alles, was du gerade durchmachst, in etwas Neues verwandeln, zu seiner Ehre. Ein Song, der mir nicht mehr aus dem Kopf geht, ist Next to Me, also werde ich diesen Song als den „Must-Download“-Track hervorheben, aber du wirst das ganze Album haben wollen. Bei diesen Liedern wirst du auf Anhieb mitsingen können.

Zusammenfassung:

Mit einer bohrenden spirituellen Neugier und fantasievollen, sich selbst hinterfragenden Texten, festigt dieses Album Jordan Feliz‘ Platz unter den besten Songschreibern seiner Zeit. Sein ergreifendes Liedgut ist gepaart mit musikalischer Exzellenz, und jeder Song drängt mich dazu, Gott besser zu sehen. Dieses Album wird mit Sicherheit alle Hörer ansprechen, die eingängige Songs voller Wahrheit und Sehnsucht nach Gott mögen. Ich liebe die aufregende musikalische Stimmung dieses Albums, und die Melodien und Texte sind alle eingängig und biblisch.

Für Fans von:

Switchfoot, MercyMe, Tenth Avenue North, Unspoken

In Partnerschaft mit

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

Zusammenfassung

Say It ist vollgepackt mit großartigen Rock-Beats, eingängigen Melodien und soliden Texten, die den Glauben an Jesus widerspiegeln. Verpasse nicht dieses unglaubliche Album, mit Sicherheit eines der besten des Jahres. Jordans enthusiastischer und ehrfürchtiger Stil, Lieder zu schreiben und zu singen, hat mich schon immer fasziniert. Seine gefühlvollen Gebete sind durchweg mit seiner persönlichen Anbetung Gottes gefüllt. Ich habe das Gefühl, dass er sich mit jedem neuen Album verbessert hat und dies ist mein Lieblingsalbum von Jordan Feliz.

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie Ihr Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz. Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden. Wenn Sie hier bei Jesus.de einen Kommentar schreiben, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Die neusten Artikel