- Werbung -

Jahreslosung 2023: „Du bist ein Gott, der mich sieht“ (1. Mose 16,13)

- Werbung -

Die Jahreslosung für das Jahr 2023 lautet: „Du bist ein Gott, der mich sieht“ (1. Mose 16,13). Dies hat die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen (ÖAB) mitgeteilt. „Wir hatten selten so eine klare Entscheidung“, sagte die stellvertretende ÖAB-Vorsitzende, Jutta Henner.

Als Grundlage für die Auswahl der Texte reichen die Gremienmitglieder vorab auf Basis des aktuellen Bibelleseplans Vorschläge ein. Die Delegierten wählen dann daraus die Jahreslosung und Monatssprüche aus. Diese haben nichts mit den bekannten Herrnhuter Losungen zu tun.

- Werbung -

Die ÖAB setzt sich aus Vertretern von 23 evangelischen, katholischen und freikirchlichen Werken und Verbänden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, dem Elsass und Polen zusammen. Begründet wurde die Tradition der Jahrslosung vom schwäbischen Pfarrer Otto Riethmüller im Jahr 1930.

Link: Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen

WAS KANNST DU ZUM GESPRÄCH BEITRAGEN?

Bitte gib hier deinen Kommentar ein
Bitte gib hier deinen Namen ein

* Hiermit erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse zur Prüfung und Benachrichtigung sowie Ihr Kommentar und der gewählte Name zur Veröffentlichung gespeichert und verarbeitet werden. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter https://www.jesus.de/datenschutz. Diese Seite verwendet Akismet um Spam zu reduzieren. Erfahren, wie meine Eingaben überprüft werden. Wenn Sie hier bei Jesus.de einen Kommentar schreiben, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedigungen einverstanden. Die Kommentar-Regeln finden Sie hier.

Zuletzt veröffentlicht